The Pure – The One

CDVS-The-Pure-350Frontmann Raimund Waibl bezeichnet THE PURE als lebenslanges Projekt.

Wirft man einen Blick auf die vergangenen 20 Jahre, dann weiß man, dass er nicht übertreibt. Auch wenn zwischen der letzten Produktion „Wake Up“ und der aktuellen Single „The One“ mehr als drei Jahre liegen, handelte es sich dabei lediglich um eine Pause vom Tonstudio, aber niemals von der Live-Bühne. Allein 2015 verzeichnen THE PURE mit über 200 Auftritten das bisher erfolgreichste Jahr. Die Abstinenz vom Songwriting und den Aufnahme-Sessions ließ der Band Zeit, frische, kreative Energien zu tanken und sich mit neuem Elan ins Studio zu begeben. Den ersten Song, „The One“, bezeichnet Jasmin Waibl-Stockner als Statement zu ihrem zehnten Hochzeitstag. „Heute bestimmen die Sporttermine der Kinder unsere Studiozeiten“, lacht Raimund, der sich mit Anda Kappeller (Bass, Gitarre – u.a. Bluatschink, 2erBeziehung), Andreas Graf (Bass – u.a. First Coming), Matthias Hofer (Drums) und Elias Walch (Drums) auf eine perfekt eingespielte Mannschaft verlassen kann.

Einordnen lässt sich „The One“ als Pop/Rock Midtempo Song und wurde von Anda Kappeller produziert, der schon zahlreiche frühere Projekte mit THE PURE umsetzte. Auch Drummer Elias Walch brachte sich in das Projekt ein und steuerte zwei fantastische Remixes bei.

Durch den dicht besetzten Tour-Kalender wird man „The One“ schon bald in ganz Österreich und im angrenzenden Ausland live zu hören bekommen. Und was machen THE PURE neben der Musik?

„Kinder, Sex, Sport“, bringt es Raimund auf den Punkt.

Die gesamte Presseaussendung kann hier heruntergeladen werden: Presseaussendung THE PURE – The One.

Veröffentlicht in News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.